Besuch in der Kita: matrix streicht an

Einen Tag lang haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Düsseldorfer Unternehmensberatung matrix ihre Bürostühle, Telefonhörer und Computer gegen Leitern, Pinsel und Farbeimer getauscht.

In der Kita Cronenburg im Düsseldorfer Stadtteil Wersten hieß es dann: Holztische und -bänke abschleifen, neu lasieren, Wände und Decken streichen.

Statt einen Sommer-Ausflug zu unternehmen, kam aus dem Team der Vorschlag, der Kindertageseinrichtung in der Nähe des matrix-Büros ganz praktisch unter die Arme zu greifen. „Was wir unseren Kunden fast täglich predigen, nämlich sich auch gesellschaftlich zu engagieren, gilt natürlich auch für uns“, sagte Kerstin Helmerdig, die die diesjährige Sommeraktion zusammen mit Kita-Leiterin Melanie Brock vorbereitet hatte.

Bereits seit Jahren unterstützt matrix verschiedene Kindergärten und Grundschulen in ganz NRW mit immer neuen Aktionen.

Und obwohl sich das matrix-Team für seine Aktion einen der heißesten Tag des Jahres ausgesucht hatte, war die Motivation während dieser Aktion besonders hoch: Denn alles fand unter den strengen Augen der 84 kleinen Kindergartenbewohner statt, die ganz genau darauf achteten, dass auch alles ordentlich gestrichen wurde.

Geschrieben von : Admin