Stellenangebot: Regionalberater*in MINT-Netzwerke und Schülerlabore in Vollzeit

Das Berater-Team der matrix GmbH sucht für ihren Standort Düsseldorf ab sofort eine*n

Regionalberater*in MINT-Netzwerke und Schülerlabore

in Vollzeit

Die Aufgaben
• Beratung und Betreuung von MINT-Regionen in NRW (zdi-Netzwerke)
• Beratung und Betreuung der Schülerlaborszene in NRW (zdi-Schülerlabore)
• Begleitung von zdi-Netzwerkpartnern bei der Antragstellung und Umsetzung von Förderprojekten
• Unterstützung des zdi-Auftraggebers (Ministerium für Kultur und Wissenschaft in NRW) in fachlichen / fach-wissenschaftlichen Fragen im Umfeld der MINT-Förderung

Die Hauptaufgabe der zu besetzenden Position ist die Beratung und Betreuung der zdi-Netzwerke und zdi-Schü-lerlabore vor Ort in den Regionen von NRW. Die Aufgabe ist mit regelmäßiger Reisetätigkeit in ganz NRW verbunden und erfordert ein hohes Maß an Selbstorganisation.

Die nötigen Kompetenzen
• Kenntnisse / Erfahrungen
• über MINT/zdi-Akteure in NRW
• zum Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort NRW
• zur Bildungs- und Forschungspolitik in NRW
• im Umgang mit öffentlichen Förderprogrammen
• Erfahrung im Umgang mit öffentlichen Auftraggebern
• Erfahrungen im Bereich Projektmanagement
• Kreativität & Teamgeist

Wir bieten 
• einen Arbeitsplatz mit vielseitigen Aufgaben, die eigenverantwortlich bearbeitet werden,
• spannende und mehrwertstiftende Projekte,
• ein junges Team,
• eine mitarbeiterorientierte und familienfreundliche Firmenkultur in einem inhabergeführten Beratungs- und Kommunikationsunternehmen,
• Fortbildungen intern und extern.

Über matrix 
Seit über 30 Jahren beraten wir Kunden aus dem privaten und öffentlichen Sektor bei der Entwicklung von Konzepten oder bei der Umsetzung konkreter Aufgaben. Mit unserem interdisziplinär aufgestellten Team erarbeiten wir Lösungen, die weit über den Tellerrand hinausreichen. Hierbei berücksichtigen wir aktuelle Megatrends, ins-besondere Aspekte der Nachhaltigkeit. Unsere Ambition: mit technologischen Innovationen über soziale Innovationen gesellschaftliche Wirkungen entfalten. Entdecken Sie die matrix!

Interesse? 

Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit möglichem Einstiegsdatum per E-Mail an Klaus Bömken: boemken@matrix-gmbh.de

Geschrieben von : Arne Klauke