Stellenangebot: Werkstudent/in (m/w/d) für das Projekt zdi-BSO-MINT

Das Beratungs- und Kommunikationsunternehmen matrix sucht für seinen Standort Düsseldorf ab sofort eine/n

WERKSTUDENT/IN (M/W/D)
FÜR DAS PROJEKT ZDI-BSO-MINT

Deine Aufgaben

  • Unterstützung beim Aufbau einer online-basierten Plattform zur Projektdurchführung
  • technische und inhaltliche Auswertung von Teilnehmendenbefragungen
  • Vorbereitung, Organisation und Nachbereitung von Veranstaltungen, Workshops, Kundenterminen, Projektbesprechungen, internen Meetings
  • Unterstützung bei der Projektdurchführung und im Tagesgeschäft

Dein Profil

  • Studium an einer NRW-Hochschule, gern mit naturwissenschaftlichem, wirtschaftswissenschaftlichem oder politik-/verwaltungswissenschaftlichem Bezug
  • eigenverantwortliche, selbstständige, service- und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Freude an Koordination und Organisation, sehr gutes Zeitmanagement
  • gute schriftsprachliche Fähigkeiten
  • Kreativität & Teamgeist, Freude an interdisziplinärer Arbeit
  • gute Kenntnisse in MS Office Tools

Das bringen wir mit

  • ein gesellschaftlich und volkswirtschaftlich relevantes Projekt mit bundesweitem Pilotcharakter
  • eine Vergütung von 12,50 € pro Stunde bei 12-20 Stunden pro Woche (in der vorlesungsfreien Zeit ggf. mehr Stunden möglich). Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr begrenzt, eine Verlängerung ist aber nicht aus-zuschließen.
  • eine mitarbeiterorientierte und familienfreundliche Firmenkultur in einem inhabergeführten Kommunikations- und Beratungsunternehmen

Über matrix

Seit über 30 Jahren berät die matrix Kunden aus dem privaten und öffentlichen Sektor, unter anderem bei der Entwicklung von Konzepten an der Schnittstelle von technischen und gesellschaftlichen Fragestellungen oder bei der Umsetzung konkreter Projekte und Aufgaben. Mit unserem interdisziplinär aufgestellten Team erarbeiten wir nachhaltige Lösungen, um durch technologische Innovationen gesellschaftliche Wirkung zu erzielen. Hierbei berücksichtigen wir sowohl aktuelle Megatrends wie Gesundheit, New Work, Wissenskultur und Konnektivität als auch die Auswirkungen und Möglichkeiten der Digitalisierung auf Wirtschaft und Gesellschaft. Weitere Infos unter: www.matrix-gmbh.de

Interesse? Bitte schicke uns Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit möglichem Einstiegsdatum per E-Mail an Gregor Frankenstein-von der Beeck: frankenstein@matrix-gmbh.de

Geschrieben von : Lara Luska